Generalsekretariat

Organisation

Funktion und Auftrag

Alle Direktionen der kantonalen Verwaltung verfügen über Generalsekretariate. Diese sind zum einen Stabsstelle der Vorsteherin oder des Vorstehers. Zum andern koordinieren sie die Zusammenarbeit zwischen den Direktionen und sind Anlaufstelle für Behörden und Organisationen. In Gesetz und Verordnung über die Organisation des Regierungsrates und der kantonalen Verwaltung sind die Aufgaben der Generalsekretariate näher umschrieben.

Auch unser Generalsekretariat erbringt zentrale Dienstleistungen für die Direktionsvorsteherin und die Verwaltungseinheiten der Direktion und erfüllt dazu folgende Aufträge:

  • Stabsfunktion: Unterstützung und Beratung der Direktionsvorsteherin in ihrer Führungsaufgabe. 
  • Supportfunktion: Unterstützung und Beratung der Verwaltungseinheiten der Direktion bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.
  • Zentrale Dienstleistungen für die Verwaltungseinheiten der Direktion
  • Spezialaufgaben: Befristete oder dauerhafte Erledigung besonderer Aufgaben und Begleitung von Projekten

Aufbau

Zur Erfüllung dieser Aufgaben ist das Generalsekretariat, welches unter der Leitung von Generalsekretärin Jacqueline Romer steht, in fünf Bereiche organisiert:

  1. Stabs- und Rechtsdienst
  2. Hauptabteilung Informatik
  3. Abteilung Finanzen, Controlling und Logistik
  4. Personaldienst
  5. Abteilung Kommunikation